Xing und LinkedIn Recruiting

Xing und LinkedIn Recruiting
Inhaltsverzeichnis

Bei der Suche nach qualifizierten, talentierten Mitarbeitern ist es wichtig, die richtigen Plattformen zu nutzen. Xing und LinkedIn sind zwei der bekanntesten beruflichen Netzwerke in Deutschland, die speziell für das Recruiting genutzt werden können.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Xing und LinkedIn effektiv nutzen können, um hoch qualifizierte Bewerber für Ihr Unternehmen zu finden.

Die Bedeutung von Xing und LinkedIn in Deutschland

Xing und LinkedIn sind in Deutschland die führenden Plattformen für berufliche Kontakte und Recruiting. Xing ist vorrangig im deutschsprachigen Raum sehr beliebt und wird von vielen Fachkräften genutzt, um sich beruflich zu vernetzen. LinkedIn hingegen hat eine globale Reichweite und ist besonders für internationale Kontakte interessant. Indem Sie beide Plattformen kombinieren, können Sie Ihre Reichweite maximieren und potenzielle Kandidaten sowohl lokal als auch international ansprechen.

Warum sollten Unternehmen Xing für das Recruiting nutzen?

Xing bietet eine Vielzahl von Vorteilen für das Recruiting. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten:

Vorteile von Xing für das Recruiting

  • Große Nutzerbasis: Xing hat über 18 Millionen Nutzer im deutschsprachigen Raum, darunter viele Fachkräfte und Entscheidungsträger.
  • Aktives Netzwerken: Auf Xing können Sie Ihr Netzwerk aktiv erweitern und gezielt Kontakte zu potenziellen Kandidaten knüpfen.

Wie Unternehmen von Xing profitieren können

  • Optimierte Profilerstellung: Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmensprofil vollständig und aussagekräftig ist, um potenzielle Bewerber anzusprechen.
  • Veröffentlichen von Stellenanzeigen: Nutzen Sie die Möglichkeit, Stellenanzeigen auf Xing zu veröffentlichen, um Kandidaten direkt anzusprechen.

Warum sollten Unternehmen LinkedIn für das Recruiting nutzen?

LinkedIn bietet ebenfalls eine Reihe von Vorteilen für das Recruiting. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie wissen sollten:

Vorteile von LinkedIn für das Recruiting

  • Große globale Reichweite: LinkedIn hat über 740 Millionen Nutzer weltweit, was Ihnen ermöglicht, Kandidaten aus verschiedenen Ländern anzusprechen.
  • Professionelles Umfeld: LinkedIn ist bekannt für sein professionelles Umfeld, was Ihnen die Möglichkeit gibt, hoch qualifizierte Fachkräfte anzuziehen.

Wie Unternehmen von LinkedIn profitieren können

  • Optimierte Profilerstellung: Achten Sie darauf, dass Ihr Unternehmensprofil auf LinkedIn vollständig und ansprechend gestaltet ist, um potenzielle Bewerber zu überzeugen.
  • Aktives Netzwerken: Knüpfen Sie aktive Kontakte zu relevanten Personen in Ihrer Branche, um potenzielle Kandidaten zu finden.

Tipps für das Xing Recruiting

Damit Sie das volle Potenzial von Xing nutzen können, gibt es einige bewährte Methoden, die Sie beachten sollten:

Profiloptimierung auf Xing

  • Vollständiges Profil: Füllen Sie alle relevanten Informationen in Ihrem Unternehmensprofil aus, um einen umfassenden Eindruck zu vermitteln.
  • Keywords verwenden: Integrieren Sie relevante Keywords, um bei Suchen von potenziellen Kandidaten gefunden zu werden.

Aktives Netzwerken auf Xing

  • Relevante Kontakte knüpfen: Suchen Sie aktiv nach potenziellen Kandidaten und vernetzen Sie sich mit ihnen, um langfristige Beziehungen aufzubauen.
  • Gruppen beitreten und engagieren: Treten Sie relevanten beruflichen Gruppen bei und nehmen Sie aktiv an Diskussionen teil, um Ihre Expertise zu zeigen und potenzielle Kandidaten auf sich aufmerksam zu machen.

Veröffentlichen von Stellenanzeigen auf Xing

  • Aussagekräftige Stellenanzeigen erstellen: Verfassen Sie ansprechende Stellenanzeigen, die die Aufmerksamkeit potenzieller Bewerber auf sich ziehen.
  • Stellenanzeigen in relevanten Gruppen teilen: Nutzen Sie die Funktion, Ihre Stellenanzeigen in relevanten beruflichen Gruppen zu teilen, um eine größere Reichweite zu erzielen.

Tipps für das LinkedIn Recruiting

Damit Sie LinkedIn effektiv für Ihr Recruiting nutzen können, sollten Sie folgende bewährte Methoden und Tipps beachten:

Profiloptimierung auf LinkedIn

  • Vollständiges und ansprechendes Profil: Füllen Sie alle relevanten Informationen aus und sorgen Sie für ein professionelles Erscheinungsbild Ihres Unternehmensprofils.
  • Verwendung von Keywords: Integrieren Sie wichtige Keywords in Ihr Profil, um besser gefunden zu werden.

Aktives Netzwerken auf LinkedIn

  • Verbindung mit relevanten Personen: Suchen Sie aktiv nach potenziellen Kandidaten und knüpfen Sie Verbindungen mit ihnen, um Ihr Netzwerk zu erweitern.
  • Teilen Sie interessante Inhalte: Zeigen Sie Ihre Expertise, indem Sie branchenrelevante Inhalte teilen und Diskussionen initiieren.

Veröffentlichen von Stellenanzeigen auf LinkedIn

  • Attraktive Stellenanzeigen erstellen: Verfassen Sie aussagekräftige Stellenanzeigen, um die Aufmerksamkeit potenzieller Bewerber zu gewinnen.
  • Optimierung der Stellenanzeigen: Nutzen Sie relevante Keywords und stellen Sie sicher, dass Ihre Stellenanzeigen sowohl für Desktop- als auch für mobile Nutzer ansprechend gestaltet sind.

Kombination von Xing und LinkedIn Recruiting

Die Kombination beider Plattformen kann Ihre Erfolgschancen beim Recruiting weiter verbessern. Hier sind einige Best Practices, die Ihnen dabei helfen können:

Die Vorteile der Kombination von Xing und LinkedIn

  • Erweiterte Reichweite: Nutzen Sie Xing und LinkedIn zusammen, um sowohl lokale als auch internationale Kandidaten anzusprechen.
  • Cross-Promotion: Teilen Sie Ihre Stellenanzeigen und Inhalte von Xing auch auf LinkedIn und umgekehrt, um Ihre Reichweite zu maximieren.

Effektives Talent Sourcing durch die Kombination von Xing und LinkedIn

  • Gezielte Suche: Nutzen Sie die Suchfunktionen auf beiden Plattformen, um gezielt nach Kandidaten mit spezifischen Qualifikationen oder Erfahrungen zu suchen.
  • Filter verwenden: Verwenden Sie die verfügbaren Filter, um Ihre Suche einzugrenzen und nur relevante Kandidaten anzuzeigen.

Fazit und Ausblick

Das Recruiting auf Xing und LinkedIn bietet Unternehmen eine große Bandbreite an Möglichkeiten, hoch qualifizierte Bewerber anzusprechen. Durch eine optimale Profilgestaltung, aktives Networking und die Veröffentlichung ansprechender Stellenanzeigen können Sie potenzielle Kandidaten auf sich aufmerksam machen. Indem Sie beide Plattformen kombinieren und bewährte Methoden nutzen, können Sie Ihr Recruiting auf ein neues Level heben und die besten Talente für Ihr Unternehmen gewinnen.

Bild: (© Tayjowkup – stock.adobe.com)

Autor: Zeitarbeit-Akademie
Autor: Zeitarbeit-Akademie

Die Zeitarbeit-Akademie ist Experte in digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten des E-Learnings für Personaldienstleister in der Zeitarbeitsbranche.

Grundseminar

Social Media

Zeitarbeit-Akademie Newsletter
Updates zu neuen Kursen mit Top-Themen sofort per E-Mail erhalten.

Zeitarbeit-Akademie

Kurs-Newsletter

* Pflichtfeld

5 % Rabatt sichern!

Jetzt Kurs auswählen und sparen.

Rabattcode: Akademie5

Fast geschafft...

Bitte rufen Sie Ihre E-Mails ab und bestätigen Sie Ihr Abonnement von unserem Newsletter.